Kaminbrand Frankfurter Straße

Wir haben die Bereitstellung von 2 Atemschutzgeräteträger als Sicherungstrupp vor dem Haus übernommen. Im Dachgeschoss des Hauses waren bereits unter PA 2 Kameraden aus Burgjoß zur Kontrolle mit der Wärmebildkamera der Kamintemperatur. Die Wasserversorgung an der Einsatzstelle wurde ebenfalls von uns hergestellt. Im Keller haben wir aus der Revisionsklappe des Kamin die glühenden Aschereste herausgekehrt. Über die Drehleiter hat der herbeigerufene Schornsteinfeger die Freigabe erteilt – Der Kamin wird die Tage gekehrt. Im Einsatz waren ebenfalls die Feuerwehr Bad Orb mit Drehleiter, Feuerwehr Burgjoß, die Polizei und der herbeigerufene Schornsteinfeger.