Hilfeleistung Hochwasser Bad Soden-Salmünster

Die Feuerwehr Jossgrund rücke als Katastrophenschutz-Zug mit allen Ortsteilen aus und fuhr zur Unterstützung beim Hochwasser nach Bad Soden-Salmünster. Vor Ort wurden im Bauhof ca. 3000 Sandsäcke innerhalb von etwa 3 Stunden mit einer Sandsackfüllmaschine der DLRG Hanau sowie per Hand gefüllt. Gleichzeitig wurde beim Sichern und Auspumpen vollgelaufenen Gebäuden bis in die Abendstunden unterstützt. Rückkehr am Gerätehaus in Oberndorf und somit Einsatzende nach Reinigung der Gerätschaften und des LF 10 KatS gegen 20:30 Uhr.

Zum Einsatzbericht der Feuerwehr Bad Soden-Salmünster mit weiteren Fotos

Einsatzfotos unter “mehr”.

(mehr …)

Atemschutzgeräteträger Übung Feuerwehr Jossgrund

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein, Übung

Am heutigen Samstag durften die Atemschutzgeräteträger (AGT) aus allen Ortsteilen unter strengen Hygienebedingungen an einer Atemschutz-Übung in Oberndorf teilnehmen. Gerne hätten wir vorher dazu eingeladen und uns über die Schulter gucken lassen, aber aufgrund der Corona-Verordnungen darauf verzichtet.
Übungszeitraum war zwischen 9 – 16 Uhr, so dass maximal 2 Trupps gleichzeitig am/im Übungshaus und nur je eine Feuerwehr vor Ort war. An der Übung beteiligt waren Atemschutzgeräteträger aus Burgjoß (4), Lettgenbrunn (6), Oberndorf (8) und Pfaffenhausen (4).
Vielen Dank an das Bauunternehmen Kleespies für das zur Verfügung stellen des Hauses.

Fotos der Übung unter “mehr”.

(mehr …)

Weihnachtsbaumsammelaktion fällt aus!

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Aufgrund des Infektionsgeschehens und der neuen verschärften Auflagen haben sich die Verantwortlichen der Freiwilligen Feuerwehr Jossgrund entschieden, keine Weihnachtsbaumsammlung durchzuführen. Der Schutz der Jugendlichen und der begleitenden Einsatzkräfte hat oberste Priorität.

Daher obliegt es jedem Haushalt in Eigenverantwortung den Baum zu entsorgen. Hierzu gibt es die Möglichkeit den Baum zu zerkleinern und über die Biotonne zu entsorgen oder über den Winter noch als Abdeckung für die Gartenbeete zu verwenden und anschließend in die Tonne zu geben oder zu kompostieren.

Zusätzlich bietet die Gemeinde die Möglichkeit an, den Weihnachtsbaum bei der Erddeponie (neben Kläranlage) in Burgjoß anzunehmen. Für Lettgenbrunn ist eine Sammelstelle an der alten Grünschnittsammelstelle eingerichtet.

Quelle: https://www.jossgrund.de/artikel/weihnachtsbaumsammelaktion-f%C3%A4llt-aus

Weihnachtsbaumsammlung der Feuerwehr Oberndorf

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Infos

UPDATE 12.01.2021: Weihnachtsbaumsammelaktion fällt aus! Weitere Informationen.

Am Samstag, 16. Januar ab 10 Uhr erfolgt auch in diesem Jahr die kostenlose Weihnachtsbaumsammlung der Feuerwehr Oberndorf. Bitte die Weihnachtsbäume ohne Schmuck und Lametta an der Straße zur Abfuhr bereitstellen. Über eine kleine Spende freut sich die Jugendfeuerwehr Jossgrund.